Muira Puama | Ptychopetalum olacoides | Pulver und zerkleinert

Muira Puama oder Marapuama, bedeutet Potenzholz. Es ist ein sehr beliebtes Aphrodisiakum, das ursprünglich in den brasilianischen Regenwäldern wächst. Es ist ein aphrodisierendes Kraut, das die Haut und die Genitalien stimuliert und empfindlich macht. Kaufen Sie es online.

Verfügbarkeit: Lieferbar

7,50 €

* Pflichtangaben

Giropay
Sofort
Ideal
Iban
Cryptos
Multi Banco
Bancontact
EPS
EPS
Produktbeschreibung
for

Wirkungen

Muira Puama ist ein Aphrodisiakum, auch bekannt als Potenzholz. Die Wirkungen sind

  • Stimuliert und erhöht die Potenz
  • Steigert die Libido
  • Sensible Haut
  • Gefühl des Wohlbefindens (niedrige Dosis)
  • Entspannend

Verwendung

Muira Puama wird üblicherweise zur Zubereitung von Tee verwendet. Geben Sie 1-2 Teelöffel des Krauts in eine Tasse und lassen Sie diese 15 Minuten lang kochen. Die Wirkung tritt nach 30 Minuten ein.

Eine andere Möglichkeit ist, das Kraut direkt zu kauen: Nehmen Sie 1 bis 1,5 Gramm der Rinde, des Stängels und/oder der Wurzel und kauen Sie eine Weile.

Muira puama ist in Form von Tinkturen oder Abkochungen wirksamer, da einige der Inhaltsstoffe nur durch Alkohol oder durch 20-minütiges Kochen der Wurzel extrahiert werden.

In pulverisierter Form sind 1-2 g eine wirksame Dosis von Muira Puama

Muira Puama kombiniert mit Damiana , ergibt ein stärkeres Aphrodisiakum

Aktive Substanzen

Die Wurzelrinde von Muira Puama P. olacoides produziert ein Öl, das Alpha-Pinen, Alpha-Huminen, Beta-Pinen, Beta-Caryophyllen, Camphen und Kampfer enthält. Uncosanoic-, Tricosanoic- und Pentacosanoic-Säuren machen 20 % der Bestandteile von Muira puama aus. Weitere in Muira puama nachgewiesene Verbindungen sind Cumarin, Fettsäureester von Sterolen, freie Fettsäuren und freie Sterole.

Muira puama enthält auch eine geringe Menge an Beta-Sitosterol in freier und gebundener Form. Es wurden Alkaloide nachgewiesen, die jedoch nicht vollständig charakterisiert sind. In der Rinde wurde auch ein lipophiler Inhaltsstoff gefunden, der als Lupeol identifiziert wurde. Der Gehalt an Lupeol ist in der Rinde von Ptychopetalum olacoides wesentlich höher als in Ptychopetalum uncinatum.

Geschichte

Der Name Muira Puama, manchmal auch als Marapuama geschrieben, bedeutet "Potenzholz". Es ist ein sehr beliebtes Aphrodisiakum, das ursprünglich in den brasilianischen Regenwäldern wächst. Das Ptychopetalum wächst als Strauch oder kleiner Baum, und seine Rinden und Wurzeln werden für traditionelle, medizinische und pflanzliche Zwecke geerntet. Im brasilianischen Arzneibuch und im britischen Arzneibuch für Kräuter wird sie als wirksames Aphrodisiakum erwähnt. In Brasilien reiben Männer Muira Puama auf ihre Genitalien, um eine Erektion anzuregen und um Impotenz zu bekämpfen. Es wird auch als Tee getrunken, der eine sehr anregende Wirkung hat. Die Haut und die Genitalien werden empfindlicher und wirken daher sehr gut als Aphrodisiakum. Neben diesen Wirkungen im Schlafzimmer wird Marapuama auch als Tonikum für das Nervensystem, gegen Rheuma, Stress, Müdigkeit und leichte Depressionen verwendet.

Inhalt

80 Gramm Muira Puama (Ptychopetalum olacoides) in zerkleinerter oder pulverisierter Form.

Hersteller

Herbs of the Gods sammelt seit 1999 Kräuter von hoher Qualität. Sie haben eine Auswahl von entspannenden, anregenden und psychoaktiven Kräutern, die durch Essen, Trinken in Tees oder mit einem Vaporizer konsumiert werden können.

Zusatzinformation
Zusatzinformation
Artikelnummer hb-mp
Portionen 5 - 40
Zutaten Nein
Herkunft Nein
Spezie Nein
Schreiben Sie Ihre eigene Kundenmeinung

Nur registrierte Benutzer können Bewertungen abgeben. Bitte, melden Sie zich an oder registrieren Sie sich.